Personenzertifikat

Zertifizierte/r Kommunikationsberater/-in: Das Personenzertifikat als ISO-Qualitätsstandard für die Schweizer Kommunikations- und PR-Branche

Das Personenzertifikat weist erfahrene Kommunikationsexpertinnen und –experten in Strategie, Beratung und Führung aus – unabhängig vom absolvierten Bildungs- und Weiterbildungsweg.

Das Personenzertifikat

  • verschafft einen Senior-Expertenstatus und trägt damit zur Arbeitsmarktfähigkeit bei
  • ist eine wertvolle Beurteilungs- und Entscheidungsgrundlage für Arbeitgeber und Kunden
  • entspricht dem internationalen Standard SN EN ISO/IEC 17024 und ist somit vergleichbar und geschützt
  • wird unter der Aufsicht der neutralen und unabhängigen Zertifizierungsorganisation SAQ durchgeführt, die von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle (SAS) kontrolliert wird. Letztere ist dem Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) unterstellt.

Mehr Informationen zur Zulassung & Prüfung

Vers la page française

 

Kontakt
pr suisse Personenzertifikat
Prüfungssekretariat
Frau Carina Boxler
Postfach 358
CH-8042 Zürich

+41 43 810 06 56
personenzertifikat@prsuisse.ch

AnhangGröße
Broschüre Personenzertifikat 361.81 KB

Testimonial zum Personenzertifikat

«Ein Personenzertifikat trägt zur Fassbarkeit eines Berufsbildes bei. PR-/Kommunikationsberufe haben heute u.a. durch das grosse Angebot an Aus- und Weiterbildungstiteln einen hohen Erklärungsbedarf. Eine entsprechende Zertifizierung kann einen Beitrag zur Verbesserung dieser Situation leisten. Daher begrüsse und unterstütze ich die Initiative von pr suisse.»

 

Seraina Conrad
Geschäftsinhaberin PR-Box GmbH

--

 

«Im Wildwuchs von Berufsbezeichnungen gibt es jetzt wieder Orientierung. Das neue Personenzertifikat trennt die Spreu vom Weizen. Wer etwas kann, ist zertifiziert.»

 

Andreas Notter
​Kommunikationsleiter Bundesverwaltungsgericht

--

 

«Das Personenzertifikat unterstützt die professionelle Etablierung der Kommunikationsbranche und trägt deren rasanter Entwicklung sowie entsprechender, qualitativ hochstehender Schweizer Weiterbildung auf diesem Gebiet Rechnung.»

 

Barbara Salm
Leiterin Kommunikation, Direktion Kultur und Soziales, 
Migros Genossenschafts-Bund

--

 

«Das national und international anerkannte Personenzertifikat nach ISO-Norm 17024 verschafft dessen Inhaber/-innen einen Senior-Expertenstatus und Arbeitgebern und Auftraggebern eine klare Orientierungshilfe.»

 

Harald Graf
Leiter Media & Public Affairs, ewz

​--

 

«Die Personenzertifizierung trägt zu einer weiteren Professionalisierung und zur Wertschätzung der Kommunikationsberufe bei. Dafür setze ich mich gerne ein.»

 

Irene Fischbach
Leiterin Communication & Stakeholder Affairs, swissgrid

--

 

«Erfahrung lässt sich weder in einer Ausbildung erlernen noch als Berufstitel schützen. Aber sie lässt sich messen und zertifizieren. Für Qualität und Verlässlichkeit.»

 

Iwan Köppel
Inhaber, alea iacta pr & consulting gmbh

--

 

«Ich gratuliere pr suisse zur Lancierung des Personenzertifikats nach ISO-Norm 17024 und hoffe, dass es sich zu einem anerkannten Qualitätsstandard für die ganze PR- und Kommunikationsbranche entwickelt.»

 

Corina Atzli
Früher CCO verschiedener multinationaler Unternehmen, Senior Beraterin bei einer internationalen Kommunikationsagentur, ehemalige Präsidentin HarbourClub